Wald

​Psychotherapie

Behandlungsschwerpunkte

  • ​psychische Krisen/Erkrankungen
  • Lebens- und Sinnkrisen
  • Krisen und Krisenintervention
  • ​körperliche Beschwerden (Schmerzen ohne Befund/psychosomatische Symptome, Migräne, Schlafstörungen u.a.)
  • ​Angst und Panikattacken
  • Depression
  • Essstörungen
  • ​Sucht
  • ​Folgen einer Traumatisierung/- einer besonderen Belastung (burn out) (heftige Gefühlsausbrüche, Stimmungsschwankungen, Beziehungsprobleme, Selbstverletzungen, Suzidgedanken)
  • ​unlösbare familiäre Konflikte
  • ​schwierige Eltern/Kind Situationen/Eskalationen
  • ​Partnerschaftsprobleme (Trennung, Scheidung)
  • Selbsterfahrung

​zusätzliches Angebot

  • Vernetzung mit weiteren Helfern, Institutionen und behandelnden Ärzten, wenn gewünscht
  • ​Miteinbezug von relevanten Personen nach Absprache
  • ​Hausbesuche bzw. Outdoorstunden möglich
  • ​Gespräche in der Natur, beim Gehen auf Wunsch
  • ​therapeutische Übungen beim Klettern und kreatives Gestalten als Ausdrucksmöglichkeit

​